Stuttgarter Kantorei

Festkonzert 60 Jahre »Stunde der Kirchenmusik«

Stuttgarter Kantorei / Kay Johannsen
Stunde der Kirchenmusik

Freitag, 30.11.2018 · 19:00 – 20:00 Uhr
Stiftskirche

Stuttgarter Kantorei
Kensuke Ohira, Orgel
Kay Johannsen, Leitung

Johannes Brahms (1833-1897)
Es flog ein Täublein weiße
O Heiland, reiß die Himmel auf

Max Bruch (1838-1920)
In der Christnacht

James MacMillan (*1959)
A New Song

Kay Johannsen (*1961)
Alleluja

Ko Matsushita (*1962)
Jubilate Deo

Ola Gjeilo  (*1978)
Christmas Carols

Ludwig Böhme (*1979) 
Maria durch ein Dornwald ging


1958, 13 Jahre nach Kriegsende, war die Stiftskirche endlich wieder aufgebaut. Nach Leipziger Vorbild und als Fortsetzung der früheren Stuttgarter Motetten gründete Stiftskantor August Langenbeck die Stunde der Kirchenmusik. 1978 wurde Prof. Manfred Schreier sein Nachfolger, und seit 1994 ist Stiftskantor Kay Johannsen verantwortlich für die Programmgestaltung der wöchentlichen Konzertreihe mit inzwischen rund 20.000 Zuhörern im Jahr und einem exzellenten Ruf als Forum für Chormusik. So liegt es nahe, das Jubiläum nach 6 Jahrzehnten und rund 3.000 (!) Konzerten mit der preisgekrönten Stuttgarter Kantorei zu begehen. Herzliche Einladung zum vokalen Advents- und Festkonzert!


Karten
freie Platzwahl, flexibel einsetzbar (außer Sonderkonzerte)
Einzelkarte: 9 Euro (erm. 4,50 Euro für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Zehnerkarte: 72 Euro (erm. 36 Euro)
Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche (Mo-Do 10-19h, Fr-Sa 10-16h) 
Abendkasse: freitags ab 18.30 Uhr (immer ausreichend Karten vorhanden)
Bonuscard+Kultur-Inhaber erhalten an der Abendkasse eine Freikarte.

ZurĂĽck