Stuttgarter Kantorei

News-Archiv

Dreimal Bach:vokal im Herbst

Bei Bach:vokal 2011-2021 treten wir in die besonders intensive Schlussphase ein. In den Konzerten am 20. September und 11. Oktober (kommenden Freitag, 19 Uhr!) ist neben dem Ensemble Stiftsbarock Stuttgart das solistenensemble stimmkunst dabei – wie immer mit hervorragenden Sänger*innen! Am 22. November ist die Stuttgarter Kantorei in groß besetzten Eingangschören zu hören – und außerdem in der eindrücklichen doppelchörigen Motette Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn. An diesem Abend erreichen wir die Aufführung des 200. Vokalwerks innerhalb des Zyklus'!

Best of

Aus hunderten Fotos haben wir für Sie auf unserem YouTube-Kanal Kay Johannsen unsere Lieblingsmotive zusammengestellt und mit einem Audio-Ausschnitt aus Händel's Israel in Egypt untermalt ... Wenn Sie selbst stöbern möchten, schauen Sie doch auf die Bildergalerie des Stiftsmusikfests. Ein herzliches Dankeschön an unseren Fotografen Christian Hass!

Bilanz Stiftsmusikfest

Positive Bilanz: Guter Besuch und schöne Atmosphäre beim Stiftsmusikfest (28.–30. Juni)

Mit großem Applaus und Standing ovations ging am vergangenen Sonntagabend das Stiftsmusikfest zum Doppeljubiläum 25 Jahre Stuttgarter Kantorei & Stiftskantor Kay Johannsen zu Ende. Johannsen und Stiftsmusik-Geschäftsführerin Gabriele Zerweck sind zufrieden: Rund 5000 Besucher*innen kamen, um die insgesamt 58 Programmpunkte zu erleben, die von der Stiftsmusik am Wochenende vom 28. bis 30. Juli angeboten wurden. 

 

mehr

Danke!

Unter großem Applaus und mit Standing Ovations ging der dritte und letzte Tag unseres Stiftsmusikfests am Sonntag mit Händels Oratorium »Israel in Egypt« zu Ende – mit den Jubilaren Stuttgarter Kantorei und Kay Johannsen sowie dem Orchester Stiftsbarock in Höchstform und einem begeisternden Solistenteam. Allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben, ein ganz herzliches Dankeschön!

Die Stiftsmusik im Jubiläums-Rausch

Wir feiern! 2 x 25 Jahre: Stuttgarter Kantorei und Kay Johannsen mit über 50 Veranstaltungen rund um den Schillerplatz von Freitag, den 28. Juni bis Sonntag, 30. Juni. Feiern Sie mit und erstellen Sie Ihr inviduelles Festwochenende anhand des vielfältigen Stiftsmusikfest-Programms! Über Ihr Kommen freuen wir uns.

Die CD »Credo in Deum« ist da!

Letztes Jahr an Karfreitag hörten wir live in der Stuttgarter Stiftskirche Kay Johannsens bislang größte Komposition:  »Credo in Deum«, eine symphonische Meditation für Stimmen und Instrumente über den Glauben. Damals entstand auch eine CD-Aufnahme – und dieses Jahr zu Ostern dürfen wir Ihnen stolz die frisch gespresste CD präsentieren! Sie ist ab Samstag, 20. April, für 18 Euro am Infostand in der Stiftskirche erhältlich!

An die Arbeit: Werkstattprobe mit Beethoven

Am kommenden Mittwoch, 13. März, 19.30 – 21 Uhr, gibt Stiftskantor Kay Johannsen in der Schlosskirche im Rahmen einer Probe mit der Stuttgarter Kantorei einen Einblick in Beethovens Missa Solemnis. Die über 650 Mitglieder im Verein Freunde der Stiftsmusik dürfen sich freuen – für sie ist der Eintritt frei! Alle anderen Interessierten bezahlen 5 Euro Eintritt. Anmeldung ist erbeten unter 0711–2265581 oder per E-Mail an info@stiftsmusik-stuttgart.de

Vorverkaufsstart Stiftsmusikfest

25 Jahre Stuttgarter Kantorei & Stiftskantor Kay Johannsen: Im Sommer 2019 feiern wir dieses Doppeljubiläum mit einem großen Stiftsmusikfest vom 28.-30. Juni. Feiern Sie mit! 

mehr

Die bekannte »Kreuzstabkantate«

und weitere besondere Solo-Kantaten gibt es in der nächsten Stunde, am Freitag, den 8. Februar im Rahmen von Bach:vokal zu hören. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den wunderbaren Gesangssolisten Lidia Vinyes Curtis, Philipp Nicklaus, und Krešimir Stražanac!

Hätte Stuttgart die Fähigkeit zum Stolz...

...: Bei diesen Werken ihres Stiftskantors fände die Stadt Gründe dafür. Zu lesen in der CD-Kritik von »Rejoice« in der Stuttgarter Zeitung vergangene Woche. Wir freuen uns über die schöne Rezension und sind natürlich stolz! 

Stiftsmusik-Jahresrückblick

Gerne blicken wir hier gemeinsam mit Ihnen auf ein musikalisch ereignisreiches Stiftsmusik-Jahr 2018 zurückViel Spaß beim Scrollen, Blättern, Klicken ... und Schwelgen in schönen Erinnerungen!

Stiftsmusik-Bilanz 2018

Team Stiftsmusik 2018 © Sandra Wolf

Wir freuen uns über hervorragende Besucherzahlen bei den Konzerten der Stiftsmusik 2018: Zur wöchentlichen Konzertreihe Stunde der Kirchenmusik kamen im Jahr 2018 insgesamt 19.010 Besucherinnen und Besucher. Damit konnte die Stiftsmusik an das außergewöhnlich gute Ergebnis des Vorjahres (mit 19.644 Besuchern) anknüpfen.

mehr

Karfeitagskonzert 2019: Ausverkauft!

Wir freuen uns über das große Interesse an der Aufführung unserer »Missa solemnis« von Ludwig van Beethoven an Karfreitag! Es gibt nur noch vereinzelt Restkarten und Stehplätze an der Abendkasse.

mehr

60 Jahre »Stunde«

Zum 60. Geburtstag der »Stunde der Kirchenmusik« hat Markus Friedrich, Mesner der Stiftskirche, für uns eine 10-minütige Dokumentation (hier anlicken) erstellt, die wir vor Beginn des Festkonzerts am 30. November auf einer großen Leinwand im Kirchenschiff gezeigt haben. Danke, lieber Markus, für diese schönen Einblicke in die Geschichte unserer Konzertreihe!

Die Stiftsmusik im Advent

.. bedeutet: musikalischer Ausnahmezustand im positiven Sinn. In 24 Konzerten bis Weihnachten erwarten Sie feinste Orgelklänge bei der Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt (ab 3. Dezember täglich 13.15 Uhr) und stimmungsvolle Adventsmusik freitagabends in der Stunde. Kommen Sie möglichst oft vorbei, es lohnt sich. Immer!

Stunde der Kirchenmusik – der Film

Diesen Monat feiern wir 60 Jahre »Stunde der Kirchenmusik« (Festkonzert am 30. November)! Zum Jubiläum hat Verena Ecker einen kurzen Film (5’41) über die Konzertreihe gedreht – mit Statements von Stiftskantor Kay Johannsen sowie Michael Nonnenmann (Christophorus-Kantorei Altensteig), Florian Helgath (ChorWerk Ruhr) und Reiner Schneider-Waterberg (Singer Pur). Dankeschön!

Bald ist wieder Bach:vokal!

Das letzte September-Wochenende steht ganz im Zeichen Johann Sebastian Bachs: die preisgekrönte Stuttgarter Kantorei und ein exquisites Solistenquartett singen drei Bach-Kantaten und das Sanctus BWV 240 am Freitagabend, den 28. September in der Stunde auf gewohnt hohem Niveau und am Samstag/Sonntag heißt es dann zum 19. Mal Stiftsmusik für alle! mit über 200 Mitwirkenden am Sonntag, den 30. September um 10 Uhr – alles unter der Leitung von Stiftskantor Kay Johannsen!

Herzlich Willkommen, lieber Hannes!

Kay Johannsen & Hannes im Gottesdienst, Stiftskirche © Markus Friedrich

Hannes von Bargen ist unser erster Orgelstipendiat! Hannes ist 16 Jahre alt, besucht das Eberhard-Ludwigs-Gymnasium (Musikzug), singt bei den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben, ist Orgelschüler von Regionalkantor Tobias Wittmann und war kürzlich Preisträger beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert. In seiner Zeit als unser Stipendiat wird er (unter anderem) viele Kontakte zu unseren internationalen Gästen an der Mühleisen-Orgel knüpfen können und selbst das eine oder andere Stück aufführen – »gecoacht« von Kensuke Ohira und Kay Johannsen. Herzlich Willkommen im Team!

Unser Team

Stiftsmusik-Team 2018 © @Sandra Wolf

Wer ist wer und wer macht was im Stiftsmusik-Team? Das und einiges mehr erfahren Sie im nächsten Stiftsmusik-Newsletter. Noch nicht abonniert? Dann rasch hier nachholen – am 1. Juli erscheint die nächste Ausgabe!

Mit hervorragendem Erfolg teilgenommen!

 © Sandra Wolf

Wer sind Deutschlands beste Amateurchöre? Diese Frage wird alle vier Jahre beim Deutschen Chorwettbewerb beantwortet. Die Stuttgarter Kantorei hat sich gestern dem Vergleich gestellt – und wir freuen uns über eine hervorragende Wertung: 23,4 von 25 möglichen Punkten haben Kay Johannsen und sein Ensemble erreicht!

mehr

Seite 1 von 5 Seiten 1 | 2 | 3 | ... | 5